Start Regionales Boppard + Ortsteile Wanderfreunde Boppard hielten Sommerfest  

Wanderfreunde Boppard hielten Sommerfest  

Boppard. Am 31. Juli hatte der Vorstand der Wanderfreunde zum Sommerfest auf das Gelände des Winzerkellers „571“ eingeladen. 

Wanderfreunde Boppard hielten Sommerfest Erfreulicherweise war etwa die Hälfte aller Mitglieder der Einladung gefolgt. Es war eine harmonische Runde bei bestem Wetter. Der Grill wurde angeheizt und erste Getränke serviert. Dabei kam gute Laune auf. Da die Anwesenden aus der Stadt Boppard und Umgebung kamen, nutzte ein Mitglied aus Bad Salzig die Gelegenheit ein kurzes Statement zum Dalbeneinbau in den Rhein darzulegen.

Später konnten selbst einige Regentropfen die Stimmung nicht negativ beeinflussen, war doch vielen anzumerken, dass es Wanderer in die Natur zieht. Dieses Bedürfnis fand an diesem Tag vollste Erfüllung. Die Zeit ging um wie im Flug. Letzte Gäste gingen erst beim Erreichen der Dunkelheit. 

Vorheriger ArtikelSchüler der BBS unterstützten Senioren im Altenzentrum Haus Elisabeth
Nächster ArtikelWärmegewinne möglich machen

Kontakt

    • Ihr Name (Pflichtfeld)

      Ihre E-Mail Adresse (Pflichtfeld)

      Betreff (Pflichtfeld)

      Ihre Nachricht