Start Regionales VG Hunsrück-Mittelrhein evm unterstützt die Tafel

evm unterstützt die Tafel

2.000 Euro aus dem Spendenprogramm „evm-Ehrensache“ geht an die Tafel aus der Verbandsgemeinde Hunsrück-Mittelrhein

Emmelshausen. Über insgesamt 2.000 Euro aus der „evm-Ehrensache“ darf sich die Tafel in der Verbandsgemeinde Hunsrück-Mittelrhein freuen. Mit ihrem Spendenprogramm unterstützt die Energieversorgung Mittelrhein (evm) jedes Jahr Vereine und Institutionen aus der Region, wenn es um kulturelle, soziale und gemeinnützige Projekte geht. Am Dienstag, 25. August, übergab Berthold Nick, Kommunalbetreuer bei der evm, den Spendenbetrag gemeinsam mit Bürgermeister Peter Unkel an die Vertreter der Tafel. „Die Tafel hilft vielen Menschen in unserer Verbandsgemeinde, die selbst nur wenig zur Verfügung haben“, erklärt Peter Unkel. „Wir freuen uns, dass wir die Arbeit und das Engagement der Mitarbeiter mit der Spende der evm unterstützen können. Außerdem werden so große Mengen von guten Lebensmitteln genutzt, die ansonsten vernichtet würden“, so der Bürgermeister unisono mit den Vertretern der Tafel. „1.000 Euro gehen an die Tafelausgabestelle Emmelshausen und die Tafelausgabestelle Oberwesel/St. Goar.“

Quelle: evm/Frey

Kontakt

  • Ihr Name (Pflichtfeld)

    Ihre E-Mail Adresse (Pflichtfeld)

    Betreff (Pflichtfeld)

    Ihre Nachricht