Start Regionales Boppard amtlich Amtliche Bekanntmachung der Stadt Boppard

Amtliche Bekanntmachung der Stadt Boppard

Boppard. Folgende Abgaben werden zum 15. August 2021 fällig:

Grundbesitzabgaben: Rate August 2021

Hundesteuer: Rate August 2021

Gewerbesteuer: Rate August 2021 3. Viertel

Wir bitten die Zahlungspflichtigen weitestgehend vom bargeldlosen Zahlungsverkehr Gebrauch zu machen oder die Beträge bei den Kreditinstituten auf eines der nachstehend aufgeführten Konten der Stadtkasse Boppard einzuzahlen.

Kreissparkasse Boppard, Konto 1105725, BLZ 56051790

IBAN: DE90560517900001105725, SWIFT-BIC: MALADE51SIM

Volksbank Rhein-Nahe-Hunsrück, Konto 10786, BLZ 56090000

IBAN: DE85560900000000010786, SWIFT-BIC: GENODE51KRE

Postbank Köln, Konto 16237-501, BLZ 37010050

IBAN: DE34370100500016237501, SWIFT-BIC: PBNKDEFF

Die Stadtkasse bittet alle Zahlungspflichtigen, den Fälligkeitstermin zu beachten, da sonst die rückständigen Beträge kostenpflichtig angemahnt werden. Die hierbei entstehenden zusätzlichen Kosten und möglichen Unannehmlichkeiten lassen sich bei einer rechtzeitigen und somit pünktlichen Zahlung vermeiden.

Für alle Einzahler/innen, die bisher noch nicht am Lastschriftverfahren teilnehmen, gilt folgender Hinweis:

Bitte achten Sie bei der Einzahlung auf vollständige Angabe der Buchungs-Nr. sowie die richtige Bankverbindung, damit eine ordnungsgemäße Verbuchung des eingezahlten Geldes erfolgen kann.

Für den Zahlungspflichtigen besteht die Möglichkeit, sich dem Lastschriftverkehr anzuschließen. Die hierzu erforderlichen Vordrucke werden von der Stadtkasse auf Anforderung zugesandt oder können im Internet unter www.boppard.de/rathaus/buergerservice/formulare/einzugsermaechtigung.pdf heruntergeladen werden.

Hinweis für Abbucher:

Die fälligen Abgaben werden zum 16. August 2021 von den Bankkonten abgerufen. Wir bitten, sich auf diesen Termin entsprechend einzustellen.

56154 Boppard, 2. August 2021

Stadtkasse Boppard

Richard Nick, Kassenverwalter

Vorheriger ArtikelKlavierquartett in der Alten Kirche Spay
Nächster ArtikelBoppard: Der Ortsvorsteher informiert

Kontakt

    • Ihr Name (Pflichtfeld)

      Ihre E-Mail Adresse (Pflichtfeld)

      Betreff (Pflichtfeld)

      Ihre Nachricht