Start Regionales Boppard Neue Sitzgruppe am Hamm-Blick

Neue Sitzgruppe am Hamm-Blick

Boppard. Der Hamm-Blick ist ein schöner Aussichtspunkt zwischen dem Gedeonseck und Vierseenblick. Dort stand bis zum vergangenen Herbst eine von einem englischen Ehepaar gestiftete Sitzgruppe. Diese Sitzgruppe war jedoch mittlerweile marode und irreparabel. Im vergangenen Jahr feierte die Volksbank auch ihr 150-jähriges Bestehen und anlässlich dieses Ereignisses gab es dort einen Fördertopf zur Unterstützung von Vereinen. 

Der VVV-Vorsitzende Heinz Kähne nahm Kontakt mit Vertretern der VoBa auf und meldete die Notwendigkeit zur Aufstellung einer neuen Sitzgruppe zur Förderung an. Der VVV erhielt nicht nur einen Zuschuss, sondern die Nachricht, dass die Volksbank die Gesamtkosten für eine neue Sitzgruppe in Höhe von 850 Euro komplett übernehmen würde. Im Frühjahr konnte die vom Forst gefertigte Sitzgruppe unter Leitung von Johannes Nass aufgebaut werden. Mit der Übergabe des Schecks vom Geschäftsstellenleiter der VoBa in Boppard Benedikt Stüber an Heinz Kähne wurde dieses Projekt Anfang Juli nun abgeschlossen. 

Kontakt

    • Ihr Name (Pflichtfeld)

      Ihre E-Mail Adresse (Pflichtfeld)

      Betreff (Pflichtfeld)

      Ihre Nachricht