Start Regionales Boppard Kick for Help: Logistische Unterstützung für SOLWODI

Kick for Help: Logistische Unterstützung für SOLWODI

Hirzenach. Eine großzügige Spende an die internationale Hilfsorganisation SOLWODI stellte das Helferteam aus Boppard vor eine logistische Herausforderung: Galt es doch, komplette Wohn- und Schlafzimmerausstattungen von IKEA Koblenz zu unterschiedlichen SOLWODI-Schutzhäusern zu befördern. Dazu zählten Betten, Matratzen, Kommoden, Kleiderschränke, eine Küchenzeile, Kühlschrank, Tische, Stühle sowie Wickelauflagen, Lampen, Babyspielzeug und vieles mehr.

Den Hilferuf aus Hirzenach empfingen Horst Müller und Niko Neuser von der Stiftung „Kick for Help“ und organisierten kurzfristig den Transport für Kuratoriumsmitglied Sr. Dr. Lea Ackermann. 

SOLWODI-Gründerin Sr. Dr. Lea Ackermann und ihr Team der Menschenrechts- und Hilfsorganisation SOLWODI (Solidarity with Women in Distress – Solidarität mit Frauen in Not) leisten nicht erst seit der Gründung von SOLWODI (1985) großartige und wertvolle Arbeit in Deutschland und Afrika. Diese gilt es in jedem Fall bestmöglich zu unterstützen. Daher fördert Kick for Help auch Frauenprojekte in Kenia und Ruanda. Weitere Infos unter www.solwodi.de sowie www.kick-for-help.de.

Kontakt

  • Ihr Name (Pflichtfeld)

    Ihre E-Mail Adresse (Pflichtfeld)

    Betreff (Pflichtfeld)

    Ihre Nachricht