Start Regionales Boppard + Ortsteile Bad Salzig: Der Ortsvorsteher informiert

Bad Salzig: Der Ortsvorsteher informiert

Andreas Nick, Ortsvorsteher Bad SalzigBad Salzig. In seiner Sitzung am vergangenen Mittwoch hat der Ortsbeirat den Abwägungen und Beschlussvorschlägen zu den eingebrachten Stellungnahmen zum Bebauungsplan „Erweiterung Ellig“ zugestimmt. In der vorherigen Diskussion ging es insbesondere um die Themen Naturschutz, Nutzung regenerativer Energien und den möglichen Standort eines neuen Feuerwehrgerätehauses. 

Unter dem Punkt „Umgestaltung der Mittleren Ortseinfahrt“ wurde der Aufstellung eines Bebauungsplans in diesem Bereich zugestimmt. Dies ist ein wichtiger Schritt hin zur Umsetzung dieser schon lange geplanten Maßnahme. 

Nach einer Anregung in der jüngsten Einwohnerfragestunde zur Verbesserung der Straßenbeleuchtung konnten nun entsprechende Vorschläge der Verwaltung diskutiert werden. Konkrete Maßnahmen sollen zunächst auf der Brücke Binger Straße / B9, später nach Änderung der Beitragssatzung auch im Auweg und im Obergraben erfolgen. 

Die Anträge der SPD auf sichtbare Darstellung des Pegels Bad Salzig sowie der FWG auf Erstellung eines Verkehrskonzeptes über die innerörtliche Verkehrsplanung in Bad Salzig und auf Fortschreibung des Dorferneuerungskonzeptes und Erwerb eines Anwesens in der Binger Straße wurden einstimmig angenommen, genauso der Antrag der CDU-Stadtratsfraktion auf Erlass einer Satzung über den Beirat für Menschen mit Behinderungen. 

VfR sucht Rasenpaten

Mittlerweile steht fest, dass der VfR Salisso die 40-prozentige Sportstättenförderung des Landes für sein Projekt Winterrasen bekommen wird. Weitere 30 Prozent werden durch die Stadt Boppard finanziert. Beim verbleibenden Eigenanteil von rund 50.000 Euro ist der VfR unter anderem auf Spenden angewiesen. Um jedem Freund und Gönner des Vereins die Möglichkeit zu bieten, beim ehrgeizigen Projekt Winterrasen zu unterstützen, vergibt der VfR symbolische Platzpatenschaften auf dem neuen Rasenplatz. Informationen hierzu finden Sie unter www.vfr-rasenpaten.de oder beim Vorstand des VfR. Allen Unterstützern schon jetzt herzlichen Dank.

Andreas Nick, Ortsvorsteher

Kontakt

    • Ihr Name (Pflichtfeld)

      Ihre E-Mail Adresse (Pflichtfeld)

      Betreff (Pflichtfeld)

      Ihre Nachricht