Start Kultur - Veranstaltungen Manni’s Kleine Welt: Lieder und Geschichten in Hunsrücker Mundart 

Manni’s Kleine Welt: Lieder und Geschichten in Hunsrücker Mundart 

Manni’s Kleine Welt: Lieder und Geschichten in Hunsrücker MundartBoppard. Am Freitag, 20. August, 20 Uhr (Einlass 19 Uhr), spielt die Band „Manni’s Kleine Welt“ beim Römersommer im Römerkastell in Boppard. Manfred Kupp singt, spielt Piano und Mundharmonika. Mit Tina Heck (Gesang) und Matthias Müller (Bass) und Christoph Dreher (Percussion) werden die Lieder abwechslungsreich arrangiert und live dargeboten. Ihre „Wurzelmussik“ umfasst Lieder von hart bis herzlich, von stumpf bis sinnig, von politisch bis poetisch, von exotisch bis erotisch. Bei den Konzerten muss das Publikum damit rechnen, durch unvorhergesehene Umstände plötzlich zu einem bedeutenden Teil des Abends zu werden.

Für einen guten Sound sorgt Olli Heck am Mischpult. Bei schlechtem Wetter wird die Veranstaltung in die Bopparder Stadthalle verlegt. Karten gibt es über www.ticket-regional.de und an der Abendkasse. YouTube-Videos unter „manni mouldahaaf“.

Vorheriger ArtikelHerrliche Aussicht inklusive – Neue XXL-Panorama-Bank in Laudert
Nächster ArtikelDie gelbe Tonne wird bald ausgeliefert

Kontakt

    • Ihr Name (Pflichtfeld)

      Ihre E-Mail Adresse (Pflichtfeld)

      Betreff (Pflichtfeld)

      Ihre Nachricht