- Anzeige -
Schneberger Ortstein
Start Kultur - Veranstaltungen 1. Bopparder Kastenlauf – über 40 junge Menschen waren am Start

1. Bopparder Kastenlauf – über 40 junge Menschen waren am Start

Boppard. „Toll, dass es in Boppard mal so ein Angebot gibt. Wir sind nächstes Jahr wieder dabei.“ Diese Äußerung einer Teilnehmerin spiegelte die Stimmung unter den jungen Leuten wider. Und auch das Organisationsteam bestehend aus Oliver und Mark Kuppek, Laurin Rüdel, Lukas und Dominik Veauthier sowie Alina Mohr hat das nächste Jahr schon fest im Blick. In 2021 findet dann der zweite Bopparder Kastenlauf statt. Im Juni trafen sich die Bopparder Projektgruppen der rheinland-pfälzischen Mitmachinitiative „ich bin dabei“. Hier entstanden die Ideen für den Kastenlauf und das kommende Batikangebot am 15. August in der Jugendbegegnungsstätte (JBS) St. Michael.

1. Bopparder Kastenlauf 2020

Gestartet wurde der Kastenlauf im Marienberger Park. Alle elf Teams meldeten sich vorher an und in einem großen Kreis erklärten Oliver und Mark Kuppek die Spielregeln. Danach starteten die Teams zeitverzögert. Die Route führte über den Eisenbolz, dort musste man an einem Checkpoint, besetzt von Alina Mohr und Laurin Rüdel, verschiedene Aufgaben lösen. Beim Zieleinlauf in den Innenhof der JBS galt es außerdem einen Fragebogen mit den richtigen Antworten abzugeben. Eine der Fragen lautete: „Wie viel Ampellampen gibt es in Boppard?“

Vor der Siegerehrung konnten sich die über 40 Teilnehmenden bei Bratwurst und kalten Getränken stärken. Neben dem Dame-Spiel nutzten die jungen Leute die warme Sommernacht zum Gespräch und zum Becher-Pong-Spiel. Wäre nicht Corona-Pandemie, dann hätten die Organisatoren mehr Teams zugelassen. So mussten Absagen erteilt werden, um die Abstandsregeln einzuhalten. 

Weitere Infos zur Initiative für junge Erwachsene bei Hermann Schmitt, Tel. 06742 2440, jbs-boppard@rz-online.de, oder Thomas Emmes, Tel. 06742 10386, thomas.emmes@boppard.de.

Kontakt

  • Ihr Name (Pflichtfeld)

    Ihre E-Mail Adresse (Pflichtfeld)

    Betreff (Pflichtfeld)

    Ihre Nachricht