- Anzeige -
Steinseiten Hauer
Start Themen Gesundheit Caritasverband berät und pflegt weiterhin

Caritasverband berät und pflegt weiterhin

PflegeKreis. In den Kreisen Bad Kreuznach, Birkenfeld und Rhein-Hunsrück erhält der Caritasverband seine Dienste während der Corona-Krise soweit wie möglich aufrecht. Die Geschäftsstellen in Bad Kreuznach, Boppard, Idar-Oberstein und Simmern mit ihren Beratungsdiensten sind über das Telefon wie gewohnt erreichbar. In absoluten Not- und Krisensituationen kann außerdem ein persönlicher Termin vereinbart werden.

Ebenso sind die Büros der Caritas-Sozialstationen Bad Kreuznach beziehungsweise Emmelshausen telefonisch ansprechbar. Und natürlich gewährleisten beide Pflegedienste die ambulante Versorgung ihrer Patienten.

Im Caritasverband gilt: Wer akut Hilfe benötigt, wird nicht abgewiesen. Erstkontakte und Anfragen sollen in der derzeitigen Situation aber fernmündlich erfolgen.

Caritas-Sozialstationen

Caritas-Beratungsstellen

Alle Infos auch auf www.caritas-rhn.de.

Kontakt

  • Ihr Name (Pflichtfeld)

    Ihre E-Mail Adresse (Pflichtfeld)

    Betreff (Pflichtfeld)

    Ihre Nachricht