Start Regionales VG Hunsrück-Mittelrhein Nachwuchskräfte im Loreley-Seniorenzentrum 

Nachwuchskräfte im Loreley-Seniorenzentrum 

Oberwesel. Zum 1. August gab es großen Anlass zur Freude: Gleich drei Auszubildende erhielten ihre Examensurkunde. Viel Stolz erfüllten Heimleiterin Yvonne Görk und Praxisanleiterin Sabine Daum über diesen erfolgreichen Ausbildungsabschluss, besonders da Silke Karg, Nyasha Choto und Pauline Straßburger sich dazu entschlossen haben, „ihrem“ Seniorenzentrum in Oberwesel treu zu bleiben.

Nachwuchskräfte im Loreley-Seniorenzentrum

Doch auch für die Zukunft ist gesorgt: Die beiden bisherigen Freiwilligendienstleistenden, Carrie Heucher und Annika Muders, beginnen zum 1. August die Ausbildung zur Pflegefachfrau. Natürlich durfte zur Einschulung auch eine Schultüte nicht fehlen. Außerdem beginnt Rachel Henrich zeitgleich ihr Freiwilliges Soziales Jahr im Loreley-Seniorenzentrum am Gesundheitscampus Oberwesel.

Heimleiterin Yvonne Görk sowie Praxisanleiterin Sabine Daum und Praxisanleiterin in Ausbildung Sandra Hahn, gratulieren herzlich und wünschen dem „Nachwuchs“ viel Erfolg.

Vorheriger ArtikelRuanda-Tag: Afrikanisches Partnerland steht in Boppard im Mittelpunkt
Nächster ArtikelMehr Unterstützung, weniger Bürokratie – dem Ehrenamt den Rücken freihalten

Kontakt

    • Ihr Name (Pflichtfeld)

      Ihre E-Mail Adresse (Pflichtfeld)

      Betreff (Pflichtfeld)

      Ihre Nachricht