Start Regionales Rheinland-Pfalz Junge Spendensammlerin übergibt 500 Euro an Zoodirektor Thiel 

Junge Spendensammlerin übergibt 500 Euro an Zoodirektor Thiel 

Heimbach-Weis. Nele Gutheil wohnt im Neuwieder Stadtteil Heimbach-Weis und liebt den Zoo Neuwied. „Meine Lieblingstiere sind Erdmännchen und Pinguine“, verrät die junge Tierfreundin bei der Spendenübergabe an Zoodirektor Mirko Thiel. 

Nele bewegte die Nachrichten von der drohenden Schließung des Zoos und so kreierte sie kurzerhand eine Spendenaktion. Liebevoll gestaltete Karten mit Tiermotiven und dem Slogan „Jede Spende hilft eurem Lieblingszoo“ hat sie in der Nachbarschaft verteilt und um Spenden gebeten. Die Briefumschläge kamen gefüllt mit Geld zurück und auch die Familie hat sich beteiligt. 

Junge Spendensammlerin übergibt 500 Euro an Zoodirektor Thiel

Zoodirektor Mirko Thiel staunte nicht schlecht, als er den Betrag von 500 Euro entgegennehmen durfte. „Die Tiere werden es dir danken“, so Thiel, der sich über die große Verbundenheit zum Neuwieder Zoo sehr freut. „Was wir in den letzten Tagen an Hilfsbereitschaft erfahren durften, macht uns nur noch sprachlos“, sagt Thiel. 

Ein Besuch bei den Pinguinen war der besondere Dank des Zoodirektors und Nele durfte ihren Pinguinen so nah kommen, wie noch nie.    

Kontakt

    • Ihr Name (Pflichtfeld)

      Ihre E-Mail Adresse (Pflichtfeld)

      Betreff (Pflichtfeld)

      Ihre Nachricht