Start Regionales Boppard amtlich Einladung zur Genossenschaftsversammlung der Jagdgenossenschaft Boppard

Einladung zur Genossenschaftsversammlung der Jagdgenossenschaft Boppard

Am Donnerstag, 16. September 2021, 15.00 Uhr, findet in der Stadthalle Boppard, Oberstraße 141, 56154 Boppard eine Genossenschaftsversammlung der Jagdgenossenschaft Boppard statt.

Tagesordnung

  1. Bericht des Jagdvorstehers
  2. Entlastung des Jagdvorstandes
  3. Neuwahl des Jagdvorstehers
  4. Änderung der Satzung der Jagdgenossenschaft Boppard
  5. Mitteilungen

Die Mitglieder der Jagdgenossenschaft Boppard werden hiermit zu dieser Genossenschaftsversammlung eingeladen. 

Die Jagdgenossenschaft besteht aus den Grundstückseigentümern der bejagbaren Flächen in den Gemarkungen Bad Salzig, Boppard, Buchholz, Herschwiesen, Hirzenach, Holzfeld, Oppenhausen, Rheinbay, Udenhausen und Weiler, soweit sie nicht zu einem Eigenjagdbezirk gehören oder diesem angegliedert sind.

Nach § 2 Abs. 2 der Satzung der Jagdgenossenschaft Boppard sind Eigentumsänderungen von den Veräußerern von Grundstücken zur Berichtigung des Grundflächenverzeichnisses unverzüglich anzuzeigen. Die Grundstückseigentümer werden gebeten, Eigentumsänderungen rechtzeitig vor dem Versammlungstermin bei der Stadtverwaltung Boppard,  Zimmer 1.05, anzuzeigen.

56154 Boppard, 9. August 2021

Jagdgenossenschaft Boppard

Dr. Walter Bersch

Jagdvorsteher

Vorheriger ArtikelDie Grünen zu Besuch bei donum vitae in Boppard
Nächster ArtikelEinladung zur Sitzung des Ortsbeirates Bad Salzig

Kontakt

    • Ihr Name (Pflichtfeld)

      Ihre E-Mail Adresse (Pflichtfeld)

      Betreff (Pflichtfeld)

      Ihre Nachricht