Start Regionales Boppard Udenhausen: Die Ortsvorsteherin informiert

Udenhausen: Die Ortsvorsteherin informiert

Udenhausen, Somit kann das Kohlbachhaus ab sofort mit 40 Personen genutzt werden. Die allgemeinen Schutzmaßnahmen (wie beispielsweise Desinfektionsmittel, Kontakterfassung, Wegekonzept) bleiben weiterhin bestehen. Unser Backes und der Jugendraum können auch nach den neuen Regelungen noch nicht wiedereröffnet werden. 

Inwieweit und in welchem Rahmen die Durchführung des St. Martinsumzuges möglich sein wird, klärt sich in den nächsten Wochen. 

Neuanstrich der Friedhofshalle
Wie bereits mitgeteilt, wird die Friedhofshalle in diesem Jahr einen neuen Anstrich erhalten. Das beauftragte Malerunternehmen wird ab dem 28. September mit den Arbeiten beginnen. Ich bitte um Beachtung. 

Kleidercontainer
Der Altkleidercontainer musste von der Stadt Boppard entfernt werden. Wir bemühen uns derzeit um die Aufstellung eines neuen Containers und befinden uns in Abstimmung mit dem Deutschen Roten Kreuz. 

Straßensanierungsarbeiten
Im Bereich der Straße „An den Kreuzen“ wurde in diesem Jahr eine Kanalsanierung durchgeführt. Nach einer Begehung mit dem zuständigen Mitarbeiter der Stadt Boppard wurde besprochen, dass zunächst auf das Aufbringen einer neuen Deckschicht verzichtet wird und die Planungen bezüglich der Gas- und Glasfaserversorgung für Udenhausen abgewartet werden sollen. Hier befinden wir uns in Abstimmung mit dem Versorgungsunternehmen. Im Zuge der geplanten Versorgung soll dann nach Abschluss der Arbeiten eine neue Deckschicht aufgebracht werden. 

Sandra Porz, Ortsvorsteherin

Kontakt

    • Ihr Name (Pflichtfeld)

      Ihre E-Mail Adresse (Pflichtfeld)

      Betreff (Pflichtfeld)

      Ihre Nachricht