Start Regionales Boppard Sportlerheim bald bezugsfertig 

Sportlerheim bald bezugsfertig 

Auf Einladung von Ortsvorsteher Andreas Nick tagte die Stadtratsfraktion der SPD erneut in Bad Salzig. 

Vor Eintritt in die Sitzung erläuterte Ortsvorsteher Andreas Nick den Ratsmitgliedern, Ortsvorstehern und Bürgermeister Dr. Bersch wesentliche Anliegen des Ortsbezirks Bad Salzig. 

Für 493.000 Euro wurde das Umkleidegebäude auf dem Sportplatz Rheinblick errichtet, die Förderung betrug 120.000 Euro. Es beinhaltet einen Versammlungsraum mit Panoramafenstern, Umkleide- und Duschräume für Sportler und Schiedsrichter und ist mit einer modernen Energieversorgung ausgestattet. Die Umfeldgestaltung steht noch an und wird durch Vereinsmitglieder des VfR Salisso Bad Salzig teilweise in Eigenleistung realisiert. Die Stadtratsmitglieder freuen sich für die Sportlerinnen und Sportler in Bad Salzig. Es wurden zudem die Pläne für eine Umwandlung des Aschebelags in einen Winterrasensportplatz erörtert. Hier gibt es weiteren Abstimmungsbedarf. Die Ortsvorsteher aus Boppard, Niko Neuser, und Weiler, André Meyer, berichteten von ihren Erfahrungen beim Umbau solcher Sportanlagen und begrüßten eine Verbesserung der Situation. 

Die SPD-Fraktion im Stadtrat Boppard wird sich auch weiterhin für eine gute Ausstattung der Spiel- und Sportplätze In der Stadt  einsetzen. 

Kontakt

    • Ihr Name (Pflichtfeld)

      Ihre E-Mail Adresse (Pflichtfeld)

      Betreff (Pflichtfeld)

      Ihre Nachricht