- Anzeige -
Steinseiten Hauer
Start Regionales Boppard Pastor Walter Kanzler feiert 25-jähriges Pfarreien-Jubiläum

Pastor Walter Kanzler feiert 25-jähriges Pfarreien-Jubiläum

Buchholz/Herschwiesen. Pastor Walter Kanzler vollendete diesen Monat ein Walter KanzlerVierteljahrhundert Seelsorgetätigkeit in den Pfarreien Buchholz und Herschwiesen. Im Mai 1995 bestellte der damalige Trierer Bischof Dr. Hermann Josef  Spital den 38-jährigen Priester Walter Kanzler zum Pfarrer der beiden Kirchengemeinden und damit zum Nachfolger von Pfarrer Adolf Mohr, den man zuvor im Oktober 1994 in den Ruhestand verabschiedet hatte. 

Walter Kanzler ist 1982 zum Priester geweiht worden und war zunächst Kaplan in Trier und Vikar in Mendig, bevor er Pfarrer von Hetzerath, Rivenich und Sehlem wurde.

Auf dem Hunsrück erwarteten den neuen Pfarrer die Christen von zwei sehr unterschiedlich geprägten Pfarreien. Während er in Buchholz erst der zweite Pfarrherr war, trat er in Herschwiesen in eine lange Reihe von Vorgängern. Er war bereits der 37. Seelsorger der namentlich bekannten Pfarrer in der 1241 erstmals erwähnten Pfarrei Herschwiesen. Pastor Walter Kanzler hatte in den beiden Pfarreien rund 2.500 Christen zu betreuen. Er leistete eine gute Arbeit im Weinberg des Herrn und es ist ihm sehr gut gelungen, die beiden Pfarreien zu einer funktionierenden Seelsorgeeinheit zu formen. 

Wie geht es nun weiter in den beiden Pfarreien, fragen sich viele. Man weiß nur, dass sich in der kommenden Zeit viel ändern wird. Man dankt Pfarrer Walter Kanzler und wünscht alles Gute für die Zukunft.     

Kontakt

  • Ihr Name (Pflichtfeld)

    Ihre E-Mail Adresse (Pflichtfeld)

    Betreff (Pflichtfeld)

    Ihre Nachricht