Start Regionales Boppard Oppenhausen: Der Ortsvorsteher informiert

Oppenhausen: Der Ortsvorsteher informiert

Oppenhausen. Auf der Verkehrsinsel des Kreisels am Ortseingang wurde die Beleuchtung erneuert. Die Elektriker der Stadt Boppard haben mit tatkräftiger Unterstützung der Kreiselgruppe neue Lampen aufgestellt. Hierfür waren schweißtreibende Ausschachtungs- und Betonierungsarbeiten erforderlich. Am Ende des Tages erstrahlten die gepflegten Rosenbeete und der mittig aufgestellte Basaltobilisk in neuem Glanz. Mit einem kleinen Helferfest endete der Arbeitseinsatz nach Feierabend. Ich bedanke mich herzlich bei den städtischen Bediensteten und den freiwilligen Helfern der Kreiselgruppe,

Auf dem Kinderspielplatz im Oberdorf wurde in jüngster Vergangenheit  ein neuer Spielturm vom Bauhof aufgestellt, nachdem einige Umgestaltungsmaßnahmen anderer Spielgeräte vorgenommen werden mussten. Neue Richtlinien für den Fallschutz bedeuteten einen erhöhten Arbeitseinsatz. Im Rahmen einer Ortsbesichtigung legte der Ortsbeirat die Örtlichkeiten für die Neuausrichtung der, im Zuge der Baumaßnahme demontierten, alten Spielgeräte fest. So wird unter anderem der Sandkasten versetzt. Er wird nun unter den schattigen Bäumen angelegt. Der imposante neue Spielturm  ist sicherlich eine Bereicherung für den Spielplatz und wird den Kindern viel Freude beim Spielen bereiten. Für die Eltern und sonstige Begleitpersonen wurde eine neue Sitzgruppe beschafft. Sie wird in der Nähe des Sandkastens platziert.

Demnächst werden auch auf dem Spielplatz in der Brunnenstraße und auf dem Spielplatz in Hübingen für Kleinkinder neue Spieltürme, die bereits geliefert sind, aufgestellt.

Jürgen Poersch, Ortsvorsteher

Kontakt

    • Ihr Name (Pflichtfeld)

      Ihre E-Mail Adresse (Pflichtfeld)

      Betreff (Pflichtfeld)

      Ihre Nachricht