Start Regionales Boppard + Ortsteile „Ich bin dabei – junge Erwachsene“ wieder am Start

„Ich bin dabei – junge Erwachsene“ wieder am Start

Boppard. Am 19. Juni 2020 fand das letzte Arbeitsgruppentreffen der Mitmachinitiative „ich bin dabei“ auf dem Innenhof der Jugendbegegnungsstätte (JBS) St. Michael statt und es wurden damals der 1. Bopparder Kastenlauf und ein Henna Tattoo Workshop geplant. 

„Ich bin dabei – junge Erwachsene“ wieder am Start

Jetzt laden die JBS und die Stadtverwaltung Boppard alle interessierten Jugendlichen, jungen Erwachsenen und natürlich die bisherigen Aktiven in Boppard ein, um ein paar coole Events für Jugendliche und junge Erwachsene zu planen: Freitag, 18. Juni, 19 Uhr, Innenhof der JBS, Rheinallee 22.

Natürlich werden die aktuellen Hygiene- und Abstandsregeln beachtet und daher ist eine vorherige Anmeldung nötig.

Der Abend gliedert sich in drei Teile:

1.) Inhalt: Ideen für den Sommer 2021; Perspektiven für die Initiative; Ansprechen neuer Leute.

2.) Essen und Trinken in der lauen Sommernacht. Das Grillgut bringt jeder selber mit. Getränke werden gestellt.

3.) Neuauflage des Becher-Pong Turniers vom Juni 2020. 

„Ich bin dabei – junge Erwachsene“ wieder am Start„Ich bin dabei“ ist eine Mitmachinitiative der Ministerpräsidentin Malu Dreyer zur Stärkung des Ehrenamts auf kommunaler Ebene. In Boppard findet diese Initiative auf drei Ebenen statt. Erprobt wurde sie mit der Altersgruppe 60+, fortgeführt mit der Altersgruppe 17 bis 27 und auf der dritten Ebene geht es um die Vernetzung der Vereine. In Boppard hatten sich im Bereich der jungen Leute vier Arbeitsgruppen gebildet, die für Jugendliche und junge Erwachsene attraktive Angebote vorbereiteten und durchführten.

Weitere Infos bei Hermann Schmitt, Tel. 06742 2440, jbs-boppard@rz-online.de oder Thomas Emmes, Tel. 06742 10386, thomas.emmes@boppard.de.

Kontakt

    • Ihr Name (Pflichtfeld)

      Ihre E-Mail Adresse (Pflichtfeld)

      Betreff (Pflichtfeld)

      Ihre Nachricht