Start Regionales Boppard + Ortsteile Hirzenach: Der Ortsvorsteher informiert

Hirzenach: Der Ortsvorsteher informiert

Hirzenach: Der Ortsvorsteher informiertRückbau „Altes Wasserwerk Hirzenach“

Hirzenach. Vom 22. bis zum 25. März wurde das alte Wasserwerk von Hirzenach aus dem Jahre 1924 von der RheinHunsrück Wasser zurückgebaut. Die alten Betonbecken wurden von der Firma Scherer aus Kastellaun ausgebaut und entsorgt. Der obere Teil des Eingangsbereichs des Wasserwerkes wurde fast unbeschädigt abgenommen und konnte so als Erinnerung an vergangene Tage vor Ort wieder aufgestellt werden.

Hirzenach: Der Ortsvorsteher informiert

Neue Tore für den „Hirzenacher Bolzplatz“

Bereits Anfang des Jahres wurden zwei neue Tore für den „Bolzplatz“ in Hirzenach angeschafft. Diese wurden vom Bauhof bereits aufgestellt, sodass jetzt wieder Fußball gespielt werden kann.

Das Dorfauto für Hirzenach

In der Zeit vom 4. Dezember 2020 bis zum 2. Dezember 2021 stellt die Kreisverwaltung des Rhein-Hunsrück-Kreises dem Ortsbezirk Holzfeld sowie den Nachbarbezirken Hirzenach und Rheinbay das kostenfreie „Dorfauto“ bereit.

Das „Dorfauto“ wird vom 1. März bis 31. August in Hirzenach Höhe Rheinstraße 25 stehen. Unter www.holzfeld.de/dorfauto.html hat mein Ortsvorsteherkollege Johannes Link aus Holzfeld ein genaues Online-Portal geschaffen. Dort kann jeder Nutzer das Fahrzeug für Fahrten buchen. Ansprechpartner für Hirzenach ist Rainer Volk, Rheinstraße 56.

Mit den besten Wünschen und bleiben Sie gesund!

Rainer Volk, Ortsvorsteher

Kontakt

    • Ihr Name (Pflichtfeld)

      Ihre E-Mail Adresse (Pflichtfeld)

      Betreff (Pflichtfeld)

      Ihre Nachricht