Start Regionales Boppard Herbstaktivitäten des VVV

Herbstaktivitäten des VVV

Boppard. In den letzten Wochen und Tagen des Monats Oktober werden stets auf den Friedhöfen die Gräber in Ordnung gebracht. Auch die Aktivengruppe „Friedhof“ des Verkehrs- und Verschönerungs-Vereins Boppard (VVV) packt dann wieder zu. Die rund 20 Gräber von Bopparder Persönlichkeiten, über die der Verein eine Pflegepatenschaft übernommen hat, werden entkrautet, geharkt und für den Allerheiligentag hergerichtet. In das Wartungsprogramm soll nun auch die verwilderte Grabanlage von „Weinfestbürgermeister“ Rudolf Koelges aufgenommen werden. Erste Rodungsarbeiten sind bereits getätigt.

Kontakt

    • Ihr Name (Pflichtfeld)

      Ihre E-Mail Adresse (Pflichtfeld)

      Betreff (Pflichtfeld)

      Ihre Nachricht