Start Regionales Boppard Helene-Pagés-Schule stellt eigenen Apfelsaft her

Helene-Pagés-Schule stellt eigenen Apfelsaft her

Buchenau. Es gibt wieder leckeren Apfelsaft an der Helene-Pagés-Schule. Bereits seit vielen Jahren stellt die Förderschule in Buchenau ihren eigenen Apfelsaft her. In diesem Jahr trugen die Apfelbäume rund um die Schule leider nicht genug Früchte, sodass die Schule auf das Gelände des Jugendzeltplatzes auf dem Kreuzberg ausweichen musste. Die dortige Streuobstwiese wird vom VVV-Boppard gepflegt. Heinz Kähne, Vorsitzender des VVV-Boppard, freute sich über die Anfrage und gab die dortigen Apfelbäume gerne zur Ernte frei. 

Helene-Pagés-Schule stellt eigenen Apfelsaft herDie Oberstufenschüler verbrachten den Vormittag auf dem Gelände und unterstützt von ihren Klassenleiterinnen und Rudi Stumm, dem Leiter der Öko-AG, konnte eine reichhaltige Ernte eingefahren werden. Zusätzlich konnten alle anderen Klassen ebenfalls ihren Beitrag leisten und pflückten die Äpfel auf dem Schulgelände. Heinz Kähne betonte, dass er froh über die tolle Aktion sei und bedankte sich bei den Schülern, die nach der Ernte auch die Fläche des Jugendzeltplatzes vom Fallobst befreiten. 

Nach der Ernte ist vor dem Apfelsaft. Zu Beginn der Woche hatte die Schule Dirk Nolls mobile Apfelpresse ausgeliehen. Nach dem Aufbau und der Einweisung ging es am frühen Morgen los. Rudi Stumm, Burkhard Schink, der Schulhausmeister Matthias Brech, die neuen Schülersprecher Rebekka Vogt und Nico Beer sowie weitere Schüler hatten den Schultag über die Aufgabe, aus den Äpfeln naturtrüben Apfelsaft herzustellen. Waschen, häckseln, pressen, pasteurisieren und abfüllen, alle diese Arbeitsschritte waren erforderlich, um am Ende des Tages rund 350 Liter Apfelsaft in Bags zu je drei Litern zu erhalten. Zur ersten Verkostung konnte die Schulleiterin, Carolin Henrich, Heinz Kähne vom VVV-Boppard persönlich an der Schule begrüßen. Auch die anwesende Schulklasse bestätigte dem frischen Apfelsaft eine hervorragende Qualität.

Helene-Pagés-Schule stellt eigenen Apfelsaft her

Der Verein der Freunde und Förderer der Helene-Pagés-Schule bietet den leckeren, naturtrüben Apfelsaft nun zum Preis von 6 Euro pro Bag (3 Liter) zum Verkauf in der Schule an. Weitere Infos unter Tel. 06742 801590 oder unter info@hps-boppard.de.

Kontakt

    • Ihr Name (Pflichtfeld)

      Ihre E-Mail Adresse (Pflichtfeld)

      Betreff (Pflichtfeld)

      Ihre Nachricht