Start Regionales Boppard CDU: Bahnhof Bad Salzig – Willkommen geht anders!

CDU: Bahnhof Bad Salzig – Willkommen geht anders!

Bahnhof Bad Salzig ist nicht barrierefreiBad Salzig. „Menschen mit Beeinträchtigungen müssen sich ohne fremde Hilfe im Alltag zurechtfinden können, das ist meine Grundhaltung und Leitlinie meiner Politik“, macht Jörg Haseneier, Kandidat für die Wahl des Bürgermeisters der Stadt Boppard, deutlich. „Ich bin entsetzt, wie weit man in Bad Salzig, aber auch in Boppard, von dieser selbstverständlichen Grundhaltung entfernt ist“, macht sich Haseneier Luft bei einer Ortsbesichtigung am Bad Salziger Bahnhof. „So etwas habe ich entlang der Mittelrheinbahnstrecke bislang nicht gesehen“, zeigt Jörg Haseneier seine Enttäuschung. Wer auf einen Rollator oder einen Rollstuhl angewiesen ist, hat ohne fremde Hilfe keine Chance. Gleich drei Barrieren gilt es zu überwinden, wenn man zum Beispiel von Bad Salzig in Richtung Koblenz mit dem Zug fahren möchte. Vom Herrengutweg aus muss man zunächst eine Stufe bewältigen, um sich dann vor einer mehrstufigen Treppe zu befinden, die zum Bahnsteig führt. Hat man auch diese Barriere überwunden – wenn man Glück hat, ist Hilfe vor Ort –, muss man es nur noch in den Zug schaffen; auch hier gilt es, eine Barriere vom Bahnsteig in den Zug zu überwinden. „Wütend macht mich, dass die Situation besteht, obwohl sich die CDU Bad Salzig seit etlichen Jahren darum bemüht, den Bad Salziger Bahnhof barrierefrei zu gestalten“, so Haseneier weiter, „das ist kein großer Aufwand“. Beschlüsse im Ortsbeirat und auch im Stadtrat sind lange gefasst. Verhandlungen mit der Deutschen Bahn AG wurden geführt, aber nicht zielführend zu Ende gebracht! „Ich werde mich für barrierefreie Bahnhöfe in unserer Stadt einsetzen. Jeder Mensch ist bei uns willkommen! Jeder Mensch muss sich hier wohlfühlen und in unserer Stadt und allen Ortsbezirken möglichst ohne fremde Hilfe zurechtfinden können“, so Haseneier. Schließlich weist Wolfgang Spitz, Vorsitzender der CDU Stadtratsfraktion darauf hin, dass der Bad Salziger Bahnhof schon lange barrierefrei sein könnte. 2013 war das Projekt barrierefreier Bahnhof Bad Salzig im Rahmenplan von Land und Deutsche Bahn vorgesehen. „Auf Intervention des Bürgermeisters wurde das Bahnsteigprojekt Hbf Boppard in der Prioritätenliste dann nach vorne gesetzt, mit dem Ergebnis: Beides ist bis heute nicht gemacht!“

Kontakt

    • Ihr Name (Pflichtfeld)

      Ihre E-Mail Adresse (Pflichtfeld)

      Betreff (Pflichtfeld)

      Ihre Nachricht