- Anzeige -
Fitness Olympia
Start Regionales Boppard Buchholz: Der Ortsvorsteher informiert

Buchholz: Der Ortsvorsteher informiert

Wirtschaftswege instandgesetzt
Der unter der Bezeichnung „Udenhäuser Weg“ bekannte Wirtschaftsweg sowie die Zufahrt zum Waldhaus und der Verbindungsweg von der „Struth“ am Wasserhaus vorbei parallel zur Kreisstraße wurden instandgesetzt und so hergerichtet, dass sie jetzt auch mit Kinderwagen befahrbar sind.

Müllablagerung im Ohlenfeld
Schon wieder wurde mir eine illegale Müllablagerung, dieses Mal hinter dem Spielplatz im Ohlenfeld. Hier wurde eine größere Menge Getränkeflaschen einfach in den Wald geworfen. Ein aufmerksamer Mitbürger hat den Müll entsorgt. Hierfür danke ich ihm herzlich. Ich bitte nochmals darum, mir Beobachtungen, die zur Feststellung der Täter führen können, zu melden.

Fahrradständer beschädigt
Der Fahrradständer am Spielplatz in der Heidestraße wurde beschädigt und von seinem Standort verschoben, offensichtlich von einem Fahrzeug. Ich habe den Bauhof gebeten, den Ständer zu reparieren und wieder an seinem Platz zu befestigen.

Riesenbärenklau im Wald

Riesenbärenklau im Wald
Ein aufmerksamer Mitbürger hat mich auf mehrere Stauden des Riesenbärenklaus im Wald an der alten Hunsrückhöhenstraße aufmerksam gemacht. Diese Pflanze ist hochgiftig, auf eine einfache Berührung reagiert die Haut mit einer schmerzhaften Verbrennung – besonders im Hochsommer. Ich habe deshalb das Forstamt gebeten, notwendige Maßnahmen einzuleiten. 

Nächste Sprechstunden
Am Montag, 6. Juli, und am Montag, 27. Juli, stehe ich Ihnen wieder in der Zeit von 19 bis 20 Uhr im Gemeindehaus in der Mühlenstraße für Sprechstunden zur Verfügung. Bei dieser Gelegenheit können Sie auch von mir Dokumente beglaubigen lassen. Erreichbar bin ich unter Tel. 0151 17121314 oder unter E-Mail: rudi@bersch.de.

Rudolf Bersch, Ortsvorsteher

Kontakt

  • Ihr Name (Pflichtfeld)

    Ihre E-Mail Adresse (Pflichtfeld)

    Betreff (Pflichtfeld)

    Ihre Nachricht