Start Regionales Boppard + Ortsteile Boppard: Der Ortsvorsteher informiert

Boppard: Der Ortsvorsteher informiert

Boppard. Zunächst danke ich an dieser Stelle noch einmal allen, die mir in der Stichwahl um das Amt des Bürgermeisters ihr Vertrauen und ihre Stimme geschenkt haben. Trotz eines guten Wahlkampfes und Wahlergebnisses hat es am Ende nicht gereicht. Ich habe unserem neuen Bürgermeister direkt am Wahlabend persönlich gratuliert und meine Zusammenarbeit zum Wohle Boppards angeboten. 

Städtisches Gärtnern oder Urban Gardening oberhalb des Marienberger Parks

Boppard: Der Ortsvorsteher informiertOffene Kulturlandschaften dienen dem ökologischen Gleichgewicht und dem Erhalt der Artenvielfalt. Mit 30 neuen Bäumen (Kirsche, Zwetschge, Mirabelle) schaffen wir in der Stadt Boppard zudem die Möglichkeit für Bürger ohne eigenen Garten, sich in haushaltsüblichen Mengen mit frischem und gesundem Obst zu versorgen. 

Die Flächen werden nun noch gemulcht, sodass blühende Blumenwiesen entstehen. Eine wunderbare Aufwertung und ökologische Inwertsetzung des Areals. Herzlichen Dank an die Mitarbeiter des Bauhofes und der Gärtnerkolonne. 

Schmierereien in der Stadt Boppard

Boppard: Der Ortsvorsteher informiertGroßflächig wurden in den vergangenen Monaten Kirchen, Busse, öffentliche und private Gebäude und vieles weitere beschmiert. Es entstand stellenweise erheblicher Sachschaden. Daher wurden auch entsprechende Strafanzeigen gestellt. Dieses Verhalten darf von uns nicht toleriert werden. Die Schmierereien konzentrieren sich auf die Bereiche Buchenau, Rheinallee und um die Fritz-Straßmann-Schule. 

Die jüngsten Schmierereien sind im Neubau des Freibades zu finden. Dabei ist festzustellen, dass es sich hierbei auch um Hakenkreuze und den Aufruf zur Gewalt handelt. Wir müssen alle Anstrengungen verstärken, um den Tätern beizukommen. Sachdienliche Hinweise bitte an die PI-Boppard, Tel. 06742 8090, oder an mich. Danke.

Kommunales Testzentrum in der Stadthalle Boppard 

Das Testzentrum in der Bopparder Stadthalle bleibt bis auf Weiteres eingerichtet. Die Öffnungszeiten sind samstags, 9 bis 12 Uhr, montags und mittwochs jeweils von 17 bis 20 Uhr. Der Schnelltest ist kostenlos und kann nach Vorlage entsprechender Ausweisdokumente (Personalausweis, Reisepass) sowie unter Einhaltung der Hygieneregeln vorgenommen werden. Sofern es die pandemische Lage zulässt, ist die Öffnung der Außengastronomie wieder möglich. 

Baufortschritte am Mehrgenerationenpark – Skateranlage montiert

Boppard: Der Ortsvorsteher informiertDie Arbeiten am neuen Mehrgenerationenpark gehen ungehindert weiter. Nach dem Aufbau der Spielgeräte und der Einrichtung des kleinen Bachlaufes wurden in der vergangenen Woche bereits die eigens und speziell für Boppard per Hand angefertigten Skaterelemente geliefert und aufgebaut. Die Fläche wird rund 160 Quadratmeter betragen und sowohl mit dem Skateboard als auch mit Fahrrädern befahrbar sein. 

Die konkrete Ausgestaltung der Skateranlage wurde in enger Abstimmung mit Skatervereinen geplant. In Kürze werden wir nach mehr als zehnjähriger Diskussion die Wünsche des Ortsbeirates Boppard, des Seniorenbeirats und des Jugendrates umgesetzt haben. 

Sitzung des Ortsbeirats Boppard

Die nächste Sitzung des Ortsbeirates Boppard findet am 26. April statt. Ich werde mich dafür einsetzen, dass die Sitzungen des Ortsbeirates Boppard künftig auch Online Live mitzuverfolgen sind. Nähere Informationen hierzu folgen. 

Bei Fragen, Wünschen oder Anregungen erreichen Sie mich unter Tel. 017684395718 oder unter niko.neuser@web.de. Bleiben Sie gesund. 

Niko Neuser, Ortsvorsteher

Kontakt

    • Ihr Name (Pflichtfeld)

      Ihre E-Mail Adresse (Pflichtfeld)

      Betreff (Pflichtfeld)

      Ihre Nachricht