Start Regionales Boppard + Ortsteile Stiftung Bethesda-St. Martin: Neue Assistentin der Geschäftsleitung

Stiftung Bethesda-St. Martin: Neue Assistentin der Geschäftsleitung

Stiftung Bethesda-St. Martin: Neue Assistentin der GeschäftsleitungBoppard. Zum 1.  hat Kristina Vogt-Winter die Aufgabe der Assistentin der Geschäftsleitung der gemeinnützigen Gesellschaften Bethesda-St. Martin und BEST übernommen. Vogt-Winter verfügt über langjährige Berufserfahrung im kaufmännischen Bereich eines Handwerksbetriebs. Vor ihrem Wechsel zur Stiftung Bethesda-St. Martin war sie Direktionssekretärin am Bildungs- und Forschungsinstitut des Gemeinschaftsklinikums Mittelrhein. Dort übernahm sie auch die Koordination Recruiting und Bewerbermanagement. 

Nach dem Abitur am Kant-Gymnasium in Boppard folgten die Ausbildung zur Industriekauffrau sowie die berufsbegleitende Weiterbildung zur Betriebswirtin (VWA). Darüber hinaus verfügt Kristina Vogt-Winter über die Ausbilder-Eignungsprüfung und eine Fortbildung zur Recruiterin (IHK).

Die Mutter von zwei Söhnen wohnt mit ihrer Familie in Buchholz. Kristina Vogt-Winter freut sich auf ihre neue Aufgabe.

Kontakt

    • Ihr Name (Pflichtfeld)

      Ihre E-Mail Adresse (Pflichtfeld)

      Betreff (Pflichtfeld)

      Ihre Nachricht