Start Regionales Boppard Bad Salzig: Der Ortsvorsteher informiert

Bad Salzig: Der Ortsvorsteher informiert

Andreas Nick, Ortsvorsteher Bad SalzigBad Salzig. Da ich vermehrt auf Gerüchte rund um den Edeka-Markt angesprochen wurde, hatte ich in der vergangenen Woche ein Telefonat mit dem zuständigen Gebietsexpansionsleiter der Edeka Südwest. Hier die Fakten: Der Edeka-Markt wird erweitert und umgebaut. Hierfür wird der Markt geschlossen, nach aktueller Planung von Ende Juni bis November. Die Wiedereröffnung ist noch vor Weihnachten geplant. Den Angestellten wurde aufgrund der Umbauphase gekündigt, aber gleichzeitig der Einsatz in anderen Märkten der Umgebung angeboten. Alle sollen nach der Wiedereröffnung nach Bad Salzig zurückkehren können. Es wird weiterhin eine Fleischtheke und voraussichtlich auch eine kleine Fischtheke geben. Nach dem Umbau wird es einen neuen Betreiber geben. Dieser steht schon fest und hat bereits unterschrieben. Ich danke den bisherigen Betreibern schon jetzt für ihr jahrelanges Engagement in Bad Salzig.

Defibrillator
Um die Zugänglichkeit zum Defibrillator am Theodor-Hoffmann-Haus zu verbessern, wurde dieser nun wie ursprünglich geplant außen am Gebäude angebracht. Das Gerät befindet sich jetzt an einer Säule zwischen den Toren der Feuerwehr. Vielen Dank an den Bauhof für die zügige Umsetzung.

Klappern
Weil die Kirchenglocken an Karfreitag und -samstag „nach Rom fliegen“, ist es in vielen Orten Tradition, dass die Kinder mit ihren Klappern das Glockengeläut ersetzen. Während in diesem Jahr andernorts das Klappern ausfallen musste, hatten die Messdiener in Bad Salzig schnell eine Lösung parat: Erwachsene in Zweierteams hielten mit dem nötigen Abstand diesen schönen Brauch aufrecht. Ganz herzlichen Dank dafür!

Andreas Nick, Ortsvorsteher

Kontakt

    • Ihr Name (Pflichtfeld)

      Ihre E-Mail Adresse (Pflichtfeld)

      Betreff (Pflichtfeld)

      Ihre Nachricht