Start Regionales Boppard Aktion Mensch hilft der Inklusionsfirma BEST Arbeitsplätze zu sichern

Aktion Mensch hilft der Inklusionsfirma BEST Arbeitsplätze zu sichern

Boppard. Mit Unterstützung der Aktion Mensch konnte das Bopparder Inklusionsunternehmen BEST Arbeitsplätze sichern, die durch die Corona-Krise bedroht waren.

Berge von Handtüchern und Waschlappen aus Einrichtungen der Alten- und Behindertenhilfe fallen seit März an, die alle per Hand gefaltet werden müssen. Normalerweise eine Arbeit für die Werkstatt für Menschen mit Behinderung, die Rheinwerkstatt Boppard. Da aber aufgrund der Arbeitsschutzbestimmungen wegen Corona die Rheinwerkstatt erst geschlossen war und dann auch nur auf „Sparflamme“ lief, mussten andere Wege gefunden werden, die Arbeit zu bewältigen. Hinzu kam, dass in anderen Bereichen, in denen die Firma BEST tätig ist, ein Auftragsrückgang zu verzeichnen war. Ebenso konnten einige Mitarbeiter, die der Risikogruppe angehören, nicht weiter in ihrem Arbeitsbereich eingesetzt werden. 

Kreativ, wie die Personalabteilung unter Beate Dahm ist, wurde die „Faltgruppe“ erfunden. Hier konnten die Mitarbeiter weiter beschäftigt werden, die sonst eventuell von einer Kündigung bedroht gewesen wären, die meisten davon mit einer Beeinträchtigung. Die Kosten für die „Falterei“ wurden dadurch natürlich höher als ursprünglich geplant. Hier sprang die Aktion Mensch ein und half mit einem Zuschuss, die Arbeitsplätze zu sichern. 

„Die Corona-Krise verlangt allen viel ab, egal auf welcher Ebene man tätig ist, man muss mit Ideen und neuen Wegen nach Möglichkeiten suchen, für die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen da zu sein und in ihrem Sinne zu handeln. Dank der Unterstützung der Aktion Mensch konnten wir den betroffenen Menschen die Arbeitsstelle erhalten“, so Werner Bleidt, Geschäftsführer der Firma BEST.

Zum 1. Dezember ist der Übergang der Faltgruppe in die Rheinwerkstatt nun geplant und die BEST Mitarbeiter kehren auf ihre angestammten Arbeitsplätze zurück.

Kontakt

    • Ihr Name (Pflichtfeld)

      Ihre E-Mail Adresse (Pflichtfeld)

      Betreff (Pflichtfeld)

      Ihre Nachricht