Start Politik + Wirtschaft Energiesparmeister: Schüler gegen Klimawandel

Energiesparmeister: Schüler gegen Klimawandel

Carina KonradRegion. Die Bundestagsabgeordnete Carina Konrad aus dem Hunsrück ruft die Schulen in ihrem Wahlkreis auf, sich am Energiesparmeister-Wettbewerb zu beteiligen. Wie jedes Jahr suchen co2online und das Bundesumweltministerium die effizientesten, kreativsten und nachhaltigsten Klimaschutzprojekte an deutschen Schulen. „Schüler und Lehrer aller Schultypen können sich einzeln oder im Team bewerben“, erklärt Konrad. „Das beste Schulprojekt in jedem Bundesland gewinnt.“

Deutschlands Schüler sagen dem Klimawandel den Kampf an: ob mit Klima-Litfaßsäulen, Energiespar-Waschsalons, Aufforstungsprojekten oder Solarläufen. Auch 2021 werden wieder 16 Energiesparmeister-Schulen ausgezeichnet. Jeder Landessieger erhält 2.500 Euro Preisgeld sowie eine Projekt-Patenschaft mit einem renommierten Unternehmen oder einer Institution aus seiner Region. Bewerbungsschluss ist der 26. März. Weitere Infos unter www.energiesparmeister.de/wettbewerb.

Kontakt

    • Ihr Name (Pflichtfeld)

      Ihre E-Mail Adresse (Pflichtfeld)

      Betreff (Pflichtfeld)

      Ihre Nachricht