Start Kultur - Veranstaltungen Geführte Wanderungen der Tourist-Info Hunsrück-Mittelrhein

Geführte Wanderungen der Tourist-Info Hunsrück-Mittelrhein

 Hunsrück-Mittelrhein. Wandern Sie mit der TI bei fünf ausgesuchten geführten Wanderung zu einigen Schönheiten der Region. Die Wanderführer Achim und Jürgen Goedert begleiten die Wanderungen mit Fach- und Insiderwissen.

Sonnenaufgangswanderung

Geführte Wanderungen der Tourist-Info Hunsrück-MittelrheinEin unvergesslicher Spaziergang mit Jürgen Goedert über das Traumschleifchen zum Sonnenaufgang auf den namensgebenden Spitzen Stein. Zum Auftakt der Wanderwoche geht man eine Strecke von sechs Kilometern und wird dabei 200 Höhenmeter überwinden. 

Termin: Sonntag, 27. Juni, 5 Uhr, Kosten: 8 Euro (Kulturkreis 6 Euro)

Hunsrückbahn-Wanderweg

Der Hunsrückbahn-Wanderweg führt vom Bahnhof Emmelshausen zum Bahnhof in Boppard. Auf gut 16 Kilometern immer im Geleit der Hunsrückbahn geht es überwiegend bergab vorbei an Schluchten, Tunneln und Viadukten mit einigen Aussichtspunkten, begleitet von Achim Goedert. Die Kosten für die eventuelle Rückfahrt mit der Hunsrückbahn sind im genannten Ticketpreis nicht enthalten. 

Termin: Montag, 28. Juni, 10 Uhr, Kosten: 8 Euro (Kulturkreis 6 Euro)

Traumschleifchen Baybachquellen

Geführte Wanderungen der Tourist-Info Hunsrück-Mittelrhein

Das Traumschleifchen Baybachquellen bietet einen abwechslungsreichen Wegeverlauf, interessante Orte (Bahnhof, Pfalzfelder Obelisk, Marktplatz, Wasserturm). Eine Wanderung mit Achim Goedert über 6,2 Kilometer und 99 Höhenmeter.

Termin: Dienstag, 29. Juni, 13 Uhr, Kosten: 8 Euro (Kulturkreis 6 Euro)

Erzweg

Geführte Wanderungen der Tourist-Info Hunsrück-MittelrheinEine Wanderung, vom Rhein bis in den Vorderhunsrück, die einen über die Werlauer Höhe durch die Weinberge und vorbei an der Werlauer Grube führt. Unterwegs wird man an vielen Aussichtspunkten wie beispielsweise am „Pilz“ und am „Prinzenstein“ mit prächtigen Ausblicken belohnt. (13 Kilometer, 300 Höhenmeter). Jürgen Goedert begleitet die Wanderung.

Termin: Mittwoch, 30. Juni, 10 Uhr, Kosten: 8 Euro (Kulturkreis: 6 Euro)

Traumschleifchen Pfalzblick

Das Traumschleifchen Pfalzblick zeigt sich auf 5,1 Kilometern und 115 Höhenmetern mit wunderschönen Ausblicken ins Rheintal. Es ergeben sich grandiose Aussichten auf die Burgen Gutenfels bei Kaub und Pfalzgrafenstein mitten im Rhein. Achim Goedert begleitet diese Rundwanderung mit einigem Wissenswertem.

Termin: Donnerstag, 1. Juli, 14 Uhr, Kosten: 8 Euro (Kulturkreis: 6 Euro)

Infos und Tickets unter www.das-zap.de, (Ticketerwerb bis spätestens am Vortag der jeweiligen Veranstaltung erforderlich).

Kontakt

    • Ihr Name (Pflichtfeld)

      Ihre E-Mail Adresse (Pflichtfeld)

      Betreff (Pflichtfeld)

      Ihre Nachricht