Start Kultur - Veranstaltungen Resümee des Sportabzeichenwochenendes im BOMAG-Stadion

Resümee des Sportabzeichenwochenendes im BOMAG-Stadion

Boppard. Am 28. und 29. August fand im BOMAG-Stadion in Boppard-Buchenau das Sportabzeichen Wochenende der LG Boppard-Bad Salzig statt. Der gesamte Samstagvormittag war durch Regenschauer geprägt, was aber acht Sportler nicht davon abhielt, ihr Sportabzeichen vollständig abzulegen. Nachmittags klärte es auf und die Sonne ließ sich öfters blicken. Jetzt wäre der ideale Zeitraum für weitere Sportabzeichenabnahmen gewesen, doch nur sporadisch wurden die Übungsleiter Gitta Forneck (TG Boppard) und Michael Gröning (VfR Salisso Bad Salzig) gefordert. 

Am Sonntag ging es mit dem durchwachsenen Wetter weiter, was aber einige Familien nicht daran hinderte, das Familiensportabzeichen (drei Personen aus zwei Generationen) abzulegen. Michael Gröning hätte gerne wesentlich mehr Sportabzeichen abgenommen, als es an diesem Wochenende der Fall war. Die LGBBS bietet nun „Allen“ donnerstags zwischen 18 und 20 Uhr an, ihr Sportabzeichen während des Leistungstrainings abzulegen. Weitere Informationen bei Übungsleiter Michael Gröning, Tel. 0171 5526684.

Vorheriger ArtikelDas 17. Ferienprogramm der Bürger für Boppard war ein toller Erfolg
Nächster ArtikelWahlbekanntmachung

Kontakt

    • Ihr Name (Pflichtfeld)

      Ihre E-Mail Adresse (Pflichtfeld)

      Betreff (Pflichtfeld)

      Ihre Nachricht