Start Kultur - Veranstaltungen Lernen, Erleben und Segeln 

Lernen, Erleben und Segeln 

Lernen, Erleben und SegelnRegion. Vom 25. Juli bis zum 1. August sticht die Fachstelle für Kinder- und Jugendpastoral Bad Kreuznach in Kooperation mit der Fachstelle für Kinder- und Jugendpastoral Andernach und dem Dekanat St. Goar in See auf dem Ijssel- und Wattenmeer in den Niederlanden. Teilnehmen können alle Jugendliche ab 16 Jahren. 

Gemeinsam mit einem erfahrenen Skipper und einem Matrosen erkundet man die holländische Nordseeküste. Bevor man von Stavoren aus das Ijsselmeer „erobert“, werden die wichtigsten Segelkenntnisse beigebracht. Schon nach wenigen Stunden sind die wichtigsten Seemannsknoten erlernt, Backbord und Steuerbord kann man unterscheiden und am Ende des Segeltörns war man selber einmal Kapitän und hat das Schiff gesteuert.

Segeln bedeutet Teamarbeit, eine Gruppe erleben, Teil einer Gruppe zu sein und vieles mehr. Deswegen verbringt man außer dem Segeln die Tage unter dem Thema „Wir und die Anderen“. Das bedeutet konkret, dass neue Impulse für – und die praktische Arbeit mit – Kindern und Jugendlichen ausprobiert werden. Die Tage werden nach diesem Thema gestaltet und in Projekten oder Aktionen wird daran gearbeitet. Viel wird nach dem Motto „learning by doing“ passieren. Die Inhalte werden mittels aktivierender Methoden angeleitet und erlebnisorientiert umgesetzt.

Die Fahrt kostet insgesamt 360 Euro. Anmeldung und weitere Informationen bei Tobias Petry, www.dekanat-st-goar.de, Tel. 06742 8015815 oder tobias.petry@bistum-trier.de.

Kontakt

    • Ihr Name (Pflichtfeld)

      Ihre E-Mail Adresse (Pflichtfeld)

      Betreff (Pflichtfeld)

      Ihre Nachricht