Start Kultur - Veranstaltungen Helen Leahey – feat. DILLIGARA

Helen Leahey – feat. DILLIGARA

The Voice of Germany Teilnehmerin und tiefste Frauenstimme der Welt.

Am Donnerstag, 8. Oktober, kommt Helen Leahey zusammen mit ihrem Trio „DILLIGARA“ nach Boppard. Helen Leahey feat. DILLIGARA ist eine Musiktruppe der ganz besonderen Art – inspiriert durch keltische Klänge und Musik aus aller Welt. Die walisische Sängerin Helen Leahey (Guinness World Records, The Voice of Germany) komponiert ihre eigenen Songs und entwickelt sie gemeinsam mit ihrer musikalischen Partnerin Doreen Tuschen. Ihre Texte spiegeln Gedanken, Träume und Erfahrungen wider und sind inspiriert aus Themen wie Liebe, Mythologie, Familie, Heimweh, Reisen, Politik und Humor. Die oft tanzbaren Ohrwürmer bekommen durch Helens tiefe und außergewöhnliche Stimme einen ganz speziellen und unverwechselbaren Charakter. Bei besonders kraftvollen Songs werden die traditionellen, keltischen Instrumente teilweise von modernen Synthesizer-Klängen untermalt. Natürlich spielt DILLIGARA zwischendurch auch klassische und bekannte, keltische Lieder und hier kann man direkt erkennen, wo DILLIGARA ihre musikalischen Wurzeln hat. Andere Musiker sind auch oft Willkommen unter dem Banner ‘DILLIGARA’ beispielsweise die talentierte Geigerin Anna Gronen. Richtig Stimmung machen und nachdenkliche Momente liefern – DILLIGARA kann beides! Lassen Sie sich verzaubern und kommen Sie mit auf eine Reise in eine aufregende, mystische und auch mutige Welt…

Beginn 19.30 Uhr, Einlass 18.45 Uhr, Eintritt 10 Euro. Die Veranstaltungen der „Kleinkunstbühne Mittelrhein“ des Verkehrs und Verschönerungsvereins Boppard finden zurzeit unter Berücksichtigung der geltenden Corona-Schutzregeln mit maximal 60 Personen in der Stadthalle Boppard im großen Saal statt. Karten gibt es bei Tabak Noll (Philipp Schröder), Oberstraße 118 (am Marktplatz) sowie an der Abendkasse. Weitere Informationen unter www.vvv-boppard.de.

Kontakt

  • Ihr Name (Pflichtfeld)

    Ihre E-Mail Adresse (Pflichtfeld)

    Betreff (Pflichtfeld)

    Ihre Nachricht