Start Aktuell Leinen los: Rheinschifffahrt nimmt Fahrt auf

Leinen los: Rheinschifffahrt nimmt Fahrt auf

Mittelrhein. Am vergangenen Samstag war es endlich so weit. Die Personenschifffahrt auf Rhein und Mosel hat wieder ihren Betrieb aufgenommen. Auch für Thomas Fiedler, Gastronomie-Manager der Loreley-Linie WEINAND, endet eine wochenlange „Corona-Zwangsauszeit“. „Wir freuen uns riesig, dass es wieder losgeht und wir wieder starten dürfen“, sagt Fiedler. „Jetzt hofft unser Team, dass auch möglichst viele Fahrgäste mit uns schöne Stunden auf dem Rhein verbringen wollen“, so der Bopparder.

Rheinschiff fahrt nimmt Fahrt aufDie fast zweimonatige Leidenszeit hat die Loreley-Linie wirtschaftlich extrem belastet, trotzdem zeigt Rainer Weinand Verständnis. „Ich hoffe, dass sich die große Mehrheit der Menschen weiterhin verantwortungsvoll verhält und eine zweite Infektionswelle verhindert wird“, so Fiedler. „Wir können jedenfalls garantieren, dass wir auf unseren Schiffen die strengen Hygiene- und Abstandsregeln einhalten.“

Auf der Loreley Elegance, Loreley Star und MS Liebenstein werden ab sofort wieder Fahrten angeboten, die beliebte Strecke von Boppard am Loreleyfelsen vorbei und zurück können Fahrgäste wieder genießen. Weinand setzt große Hoffnungen darauf, dass zumindest die europäischen Grenzen wieder geöffnet werden und der Tourismus wieder ins Laufen kommt. „Ein Großteil unserer Kunden sind normalerweise ausländische Touristen. Bis die wieder wie gewohnt in unsere Region kommen, hoffen wir, dass viele Einheimische wieder mal Lust auf eine Schifffahrt haben.“ Gut möglich, dass diese Hoffnung in Erfüllung geht, denn nach den Wochen der Einschränkungen ist es einfach herrlich vom Schiff aus die Schönheiten des Welterbetals zu genießen.

Voranmeldungen/Infos unter Tel. 06773 341 oder E-Mail: info@loreley-linie.de

Kontakt

  • Ihr Name (Pflichtfeld)

    Ihre E-Mail Adresse (Pflichtfeld)

    Betreff (Pflichtfeld)

    Ihre Nachricht