Start Aktuell Offizielle Inbetriebnahme des Wohnmobilstellplatzes 

Offizielle Inbetriebnahme des Wohnmobilstellplatzes 

Emmelshausen. Um der verstärkten Nachfrage nach Wohnmobilstellplätzen nachzukommen, hat der Stadtrat einstimmig beschlossen, acht Plätze im hinteren Parkplatzbereich des ZAPs einzurichten.

Unter der Federführung einiger Wohnmobilisten aus den Reihen des Rates wurde das Projekt in vielen freiwilligen Arbeitsstunden umgesetzt. Tatkräftig unterstützt wurde die Gruppe durch die Mitarbeiter des städtischen Bauhofs.

So war es möglich, dass der Platz nach der Lockerung der Pandemieauflagen Ende Mai für erste Nutzer freigegeben werden konnte.

Am Samstag, 4. September, 15 Uhr, soll der Wohnmobilstellplatz nun im Rahmen einer kleinen Feierstunde offiziell seiner Bestimmung übergeben werden. Hierzu sind alle interessierten Bürger herzlich eingeladen. Um Anmeldung im Büro der Stadt unter Tel. 06747 121170 oder info@stadt-emmelshausen.de, bis zum 1. September wird erbeten.

Vorheriger ArtikelMinisterin Katharina Binz besucht die Beratungstelle donum vitae in Cochem 
Nächster ArtikelHerschwiesen: Der Ortsvorsteher informiert

Kontakt

    • Ihr Name (Pflichtfeld)

      Ihre E-Mail Adresse (Pflichtfeld)

      Betreff (Pflichtfeld)

      Ihre Nachricht