Start Aktuell Corona Mayen-Koblenz ab Montag in Warnstufe 1

Mayen-Koblenz ab Montag in Warnstufe 1

Kreis MYK. Mit Inkrafttreten der 26. Corona-Bekämpfungsverordnung hat das Land Rheinland-Pfalz ein neues System zur Bewertung des Infektionsgeschehens eingeführt. Die Sieben-Tage-Inzidenz gilt demnach nicht mehr allein maßgeblich für Einschränkungen. Basierend auf den erstmals vom Landesuntersuchungsamt unter  www.lua.rlp.de veröffentlichten Leitindikatoren (Sieben-Tage-Inzidenz, Sieben-Tage-Hospitalisierungs-Wert und Anteil der mit COVID-19-Erkrankten belegten Intensivbetten) gilt für den Landkreis Mayen-Koblenz ab Montag, 13. September, die Warnstufe 1. Zur Ermittlung der Einordnung wurden die drei unmittelbar vor dem 12. September liegenden Werktage mitgezählt.

Ab Montag gelten im Landkreis gemäß Warnstufe 1 der 26. Corona-Bekämpfungsverordnung nachfolgende Regelungen:

  • Kontaktbeschränkungen im öffentlichen Raum: 25 Personen (geimpfte Personen, genesene Personen und Kindern bis einschließlich elf Jahre werden nicht mitgezählt)
  • Veranstaltungen in geschlossenen Räumen: 250 nicht-immunisierte Personen, dazu unbegrenzt geimpfte Personen und genesene Personen und Kinder bis einschließlich elf Jahre
  • Veranstaltungen im Freien: 1.000 nicht-immunisierte Personen (bei festem Platz) oder 500 nicht-immunisierte Personen (ohne festen Platz), daneben geimpfte Personen und genesene Personen und Kinder bis einschließlich elf Jahre bis zu insgesamt 25.000 Personen
  • Sport (Training und Wettkampf im Amateur- und Freizeitsport im Innen- und Außenbereich): Maximal 25 nicht-immunisierte Personen, dazu unbegrenzt geimpfte Personen und genesene Personen und Kinder bis einschließlich elf Jahre
  • Außerschulischer Musik- und Kunstunterricht (im Innen- und Außenbereich): Maximal 25 nicht-immunisierte Personen, daneben unbegrenzt geimpfte Personen und genesene Personen und Kinder bis einschließlich elf Jahre
  • Probenbetrieb der Breiten- und Laienkultur: Maximal 25 nicht-immunisierte Personen, daneben unbegrenzt geimpfte Personen und genesene Personen und Kinder bis einschließlich elf Jahre

Alle weiteren Regelungen der aktuellen Corona-Bekämpfungsverordnung sind nachzulesen unter der Internetadresse https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

Vorheriger Artikelröhrig: Kultur-Picknick, Oldtimer-Treffen und Oktoberfest
Nächster ArtikelHolzfeld: Der Ortsvorsteher informiert

Kontakt

    • Ihr Name (Pflichtfeld)

      Ihre E-Mail Adresse (Pflichtfeld)

      Betreff (Pflichtfeld)

      Ihre Nachricht